Berater, Softwarehersteller erzählen, wie ausgezeichnet die Automatisierung mit ihrem Tool funktioniert und wie viel man dabei sparen kann. Fragt man nicht genau nach, wird einem selten erklärt, was in der Wirklichkeit passiert. Jeder der Optimierungswege hat pro und contra und eine pauschale Aussage wie „RPA ist DAS Automatisierungswerkzeug für alle Abläufe“ ist annähernd so zutreffend wie „Ein Pflaster ist die beste Lösung für jede Wunde“.

Wie entsteht der Papierflut in der Energiewirtschaft? Wie kann ich ihn effektiv eindämmen?

RPA als Pflaster für schnelle Digitalisierung

Erdbeeren und Tomaten oder ein Rezept für erfolgreiche Kündigungsprävention.
Was ist Predictive analyitcs und wie können mit Hilfe der AI-Algorithmen Kündigungen vorhergesagt werden? Über Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche Kundenprävention spreche ich mit Peter Neckel, Leiter Customer Analytics bei Positiv Thinking Company.

Ein Kundenberater, nennen wir ihn Michael, bekommt einen Kundenbrief. Auf Papier. Jaja, so was gibt es! Öfter und zahlreicher als man annimmt.

Um zielgerichtet zu optimieren, brauche ich eine ganze Palette an Präzisionswerkzeugen. Aber wie wähle ich das passende Werkzeug? Welche Themen sind am dringendsten? Was lasse ich weg? Alles fängt mit Daten an und (Achtung! Spoiler!) endet auch damit. Daten sind DIE Basis für jegliche Optimierungen, und dennoch treffe ich zu oft auf entweder unzureichende Datengrundlage oder auf fehlende Tools, um schnell verschiedene Aspekte des Geschäftslebens zu beleuchten.

Bei einem Seminar hat der Trainer uns gebeten, ein Bild zu zeichnen, wie man seinen Führungsstil sieht. Ich fand die Aufgabe zunächst bescheuert. Warum? Man kann es ja erzählen.

Erwarten Sie von Lewis Hamilton, mit einem Wohnwagen Formel-1 zu gewinnen?

Jeder spricht derzeit von Digitalisierung, aber was heißt das ganz konkret in der Praxis? Wann ist mein Business „digital“ genug? Muss jeder digitalisieren?

PIs und Dashboards wirken so beruhigend. Sie wecken den Anschein, dass man das Geschäft im Griff hat: Jede nur so kleine Bewegung wird registriert. Die Ampel steht auf Grün, somit ist alles im Lot. Die Zahlen sehen mit ihren Nachkommastellen so exakt aus. Aber der Schein trügt.